Postingstrategie und Timing

Posting-Strategie: Das richtige Timing für Content in sozialen Netzwerken

Social Media Inhalte werden von vielen Unternehmen aufwendig erstellt. Über den nächsten Schritt – die Veröffentlichung – machen sich die Verantwortlichen innerhalb der Redaktionsplanung weniger Gedanken.

Allerdings spielt auch das Timing zur Veröffentlichung des Contents in sozialen Netzwerken eine wichtige Rolle. Denn es gibt Zeiten in denen die Interaktion der Nutzer besonders hoch ist!

Das richtige Socialmedia-Timing umfasst dabei zwei Komponenten:
den Wochentag und die Uhrzeit!


Je nach Netzwerk und Zielgruppe variieren die Empfehlungen zur Posting-Strategie. Während die Nutzer  auf Facebook beispielsweis donnerstags und freitags besonders aktiv sind, gilt dies für Instagram am Montag.

Bei Twitter sollte die Entscheidung für den Wochentag in Abhängigkeit der Zielgruppe getroffen werden. Für B2B-Unternehmen sind Montag bis Freitag die besten Tage. B2C-Unternehmen erreichen Ihre Zielgruppe hingegen mittwochs, samstags und sonntags.
Auch bei der Uhrzeit gilt für jedes Netzwerk eine andere Empfehlung. Dabei kommt es in einigen Netzwerken darauf an, ob Klicks oder Shares im Fokus stehen sollen.

Alle Details zur besten Posting-Stratgie finden Sie in der untenstehenden Infogafik „What Are The Best Times To Post On Social Media?“ von Quicksprout.

Es gilt aber zu bedenken, dass diese Daten nur einen Anhaltspunkt bieten. Je nach Zielgruppe (Branche, Alter, Geschlecht, etc.) können eigene Erfahrungswerte davon abweichen. Eine individuelle Analyse bereits veröffentlichter Beiträge kann sich also durchaus lohnen.

Gerne unterstütze ich Sie bei der Analyse und Definition Ihrer persönlichen Posting-Strategie.

 

What Are The Best Times to Post on Social Media
Courtesy of: Quick Sprout
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.